Wieviel quattro steckt in Ihnen?

Audi quattro Ski Cup: Die Amateur Skirennserie mit Weltcup-Feeling.

Als Titelsponsor des Audi FIS Ski World Cup und Partner von 14 nationalen Skiverbänden hat sich Audi im Wintersport über die Jahre reichlich Wissen und einiges an Erfahrung erarbeitet. Beides fließt in eine Rennserie, die Amateuren die Möglichkeit gibt, mit den Zutaten der Profis ans Werk zu gehen. Der Kick-Off erfolgt am 30. November 2018 in Obergurgl.

Eine extra abgesperrte und perfekt präparierte Piste, ein original Starthaus und Zielbogen, professionelle Zeitmessung, dazu Tipps von Ex-Profis wie Michaela Kirchgasser oder Benjamin Raich - Audi macht die Faszination des Ski Weltcups für jede und jeden greifbar und nachahmbar. Gefahren wird im Weltcup-Style und um Tickets für das Weltfinale im französischen Megève (22.-24. März 2019).

Insgesamt stehen neun Qualifikationsrennen im Race-Kalender 2018/19, die Teilnehmer haben in vier Alpenländern die Chance, ihre Technik, Kondition und ihr generelles Geschick auf Skiern unter Beweis zu stellen und über sich hinaus zu wachsen. Gemeldet werden kann kostenlos entweder vorab auf www.audiquattroskicup.com oder direkt vor Ort.

Der Auftakt für die Österreich-Rennen fällt am 30. November 2018 in Obergurgl, im kommenden Februar wird zunächst in St. Anton am Arlberg und dann in Kitzbühel auf Tempojagd gegangen.

Die Österreich-Rennen im Überblick:

  • 30.11. - 02.12.2018 in Obergurgl
  • 01. - 03.02.2019 in St. Anton am Arlberg
  • 15. - 17.02.2019 in Kitzbühel

Nehmen Sie die Herausforderung an? Alle Informationen finden Sie unter www.audiquattroskicup.com