GC Murhof

Was schon Jack Nicklaus begeistert hat, lässt auch jedes andere Golferherz höher schlagen: Der Murhof hat schließlich nicht zu Unrecht den Ruf, einer der schönsten Golfplätze Europas zu sein - sein weitläufiger englischer Park bezaubert im Frühling mit Tausenden von Narzissen, im Herbst hingegen mit einem überwältigenden Farbspiel des Laubes eindrucksvoller alter Bäume...

15 Minuten nördlich von Graz gelegen, bietet dieser steirische Traditionsplatz eine faszinierende Kombination von Naturerlebnis und sportlicher Herausforderung, die jede Runde zu einem einmaligen Erlebnis macht. Der konstant gute Pflegezustand ist ein Qualitätsmerkmal, das den Murhof über die Grenzen Österreichs hinaus auszeichnet. Der Championship – Kurs (Herren 6326m – Damen 5919m bzw. Herren 5919m –Damen 5307m) errang durch die perfekte Abwicklung zahlreicher Meisterschaften internationales Renommee. In den letzten Jahren konnten sich bereits die Spieler der Ladies Open, der Herren Europameisterschaft, die Profis der Challenge Tour und die Teilnehmerinnen der Team-EM von der guten Qualität des steirischen Klassikers überzeugen. 2015 kamen die Spielerinnen der Einzel-EM in den Genuss die vielen Facetten den Golfplatzes kennen zu lernen. Doch nicht nur den Spitzenspielern, sondern jedem Golfer bietet ein Besuch am Murhof ein wunderbares Golferlebnis. Idealerweise verbindet man einen Aufenthalt mit ein paar Tagen Auszeit im Golf Hotel Murhof. 27 individuell gestaltete Zimmer inmitten der Golfanlage laden zum Verweilen ein.  
  
GC Murhof 
Adriach-Rabenstein 53 
8130 Frohnleiten 
www.murhof.at
0043 (0) 3126 3010 
  
Platzdaten: 
Länge: 18 Löcher 
Par: 72, Längen zwischen 5.307 m (rot) und 6.326 m (weiß)
Eröffnet: 1964 
Saison: März bis Mitte-November 
  
Clubmanagerin: Erika Schrauf 
Pros: Natascha Fink, Richard Austin, Max Baltl und Dominic Angkawidjaja
Golfrestaurant und Golf Hotel Murhof: Mag. Elke Schneeflock
Startzeitreservierung und Stammvorgabe 36 erforderlich