White Carpet Day by Audi quattro

Während anderswo bereits die Skiausrüstung verstaut wurde, rollte Audi vergangenes Wochenende noch einmal den weißen Teppich in einer der panoramastärksten Skiregionen Österreichs aus. Strahlender Sonnenschein, perfekt präparierte Pisten und hochmotivierte ÖSV-Athleten: Der White Carpet Day präsentierte sich auch in diesem Jahr von seiner schönsten Seite und ließ das Herz eines jeden Amateur-Skifahrers höher schlagen.

Bestmögliche Bedingungen für ein einzigartiges Erlebnis. Zusammen mit Österreichs größten Helden des alpinen Skizirkus ging es vergangenen Sonntag mit vollem Kanteneinsatz quer durch die Winterlandschaft von Obergurgl-Hochgurgl. Hannes Reichelt, Max Franz, Michi Kirchgasser und Co. teilten ihre ganz persönlichen Erfahrungen und sorgten mit hochwertigen Tipps und Tricks für jede Menge tiefer Spuren im Schnee. „Wir haben probiert, ihnen ein paar Schmähs zu zeigen und das ist, glaube ich, ganz gut angekommen“, so Romed Baumann. Max Franz war auf jeden Fall mit der Leistung der Teilnehmer sehr zufrieden: „Muss schon sagen, sie haben sich schon alle sehr gut geschlagen.“

Abseits der Piste sorgte ein BBQ auf der Hohen Mut Alm für jede Menge guter Laune, nicht nur aufgrund des einzigartigen Panoramas. Neben den kulinarischen Hochgenüssen auf über 2650 Meter lud die quattro Schneebar mit einer Vielfalt an besonderen Cocktails zum ausgiebigen Chillaxing ein. Für den besten Lesestoff sorgte WOMAN, Österreichs führendes Frauenmagazin, als Partner des diesjährigen White Carpet Days. All jene, die den Tag mit wesentlich mehr quattro Power ausklingen lassen wollten kamen bei der Audi driving experience voll auf ihre Kosten. Verschiedenste Audi quattro Modelle warteten nur darauf die beeindruckenden Bergstraßen von Obergurgl zu erkunden.

Falls auch Sie nächstes Jahr mit den Skistars über die Piste flitzen möchten, dann hinterlassen Sie einfach Ihre e-Mail Adresse und wir schicken Ihnen alle Informationen zur Anmeldung rechtzeitig zu.